Kurse Babyschwimmen finden im Krankenhaus Eschwege statt,zuständig ist die Physikalische Therapie 05651-821792



Geburtsvorbereitung
In diesem Kurs werden ich Sie gemeinsam mir anderen Eltern auf Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vor. Themen sind dabei Anatomie, Schwangerschaftsverlauf und -beschwerden. Außerdem behandeln wir gemeinsam die Geburt bis ins Detail. Was sind die Vorzeichen einer Geburt, wie gehe ich mit Wehen um? Was ist ein üblicher Geburtsverlauf und welche Gebärhaltung ist die richtige? In Entspannungsübungen lernen Sie Ihren Körper kennen und erfahren, wie Sie mit den richtigen Atemtechniken die Geburt erleichtern. Auch Ihr Partner sollte den Kurs wahrnehmen, denn er wird merken, wie sehr seine Unterstützung bei der Geburt gefragt ist.
Im Kurs gibt es auch Tipps, was Sie für die ersten Tage und Wochen mit Ihrem Neugeborenen brauchen: Ausstattung, Babypflege und vieles mehr.

Anmeldung:05651-822113

Rückbildungsgymnastik
Frühestens 2 Monate nach der Geburt Ihres Kindes empfehle ich die Teilnahme an einem Rückbildungsgymnastikkurs. Ziel ist es, den Körper bei der Umstellung nach der Schwangerschaft zu unterstützen. Beginnend mit einfachen Übungen stärken wir die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, die sich durch die Schwangerschaft stark verändert hat. Wir beugen Verspannungen der Schulter- und Nackenmuskeln vor, führen Haltungskorrekturen durch und beugen einer möglichen Harninkontinenz vor. 

Kurse finden im Nebengebäude des Eschweger Krankenhauses unter der Leitung von Hebamme Conny Zeuch statt.Telef.Anmeldung hierfür kann über den Kreisssaal erfolgen-05651-822113.Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen.

Babypflege
Ein Baby zu pflegen macht vielen werdenden Eltern Sorgen. Wie fasse ich mein Kind an, wie wasche ich es richtig und ab wann kann ich es baden? Das alles sind Fragen, die ich Ihnen im Rahmen der Wochenbettbesuche beantworten möchte. Ich zeige Ihnen, wie Ernährung, Körperpflege, Wickeln, Kleidung und Tragesysteme richtig zum Einsatz kommen.

 

Babyschwimmen

Ab dem 4.Lebensmonat werden im Krankenhaus Eschwege in der Physikalischen Therapie  Babyschwimmkurse angeboten.Im 32°-34°C warmen wasser können Sie den Umgang mit Ihrem Baby erlernen.Im Fordergrund steht natürlich der Spaß Ihres Kindes im Wasser.Durch gezielte Übungen werden eine gute Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur erreicht.Gleichzeitig werden die Atemmuskulatur trainiert und die körpereigenen Abwehr gestärkt.

Hier sind natürlich auch gerne frisch gebackene Väter gesehen!Ein unvergessliches Erlebnis,das kann ich Ihnen versprechen!
Termin:  Donnerstag Nachmittag,Anmeldung ist erforderlich!05651-821792

Ich bin für Sie da:

Hebamme-Elke-Ebel-Fuchs

Elke Ebel-Fuchs

Oberkornettenweg 10
37293 Herleshausen
Telefon: +49 5654 1422

      0171-8362575     

E-Mail:

elke_ebel@t-online.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Aktuelles

Akupunktur rund um die Geburt und bei Beschwerden

Auf meiner Internetseite finden Sie ab sofort alles Wissenswerte rund um meine Arbeit als Hebamme.